Pflegeheldenteam sucht Verstärkung!

Logo Hospiz Sinus Barmbek

Als ältestes stationäres Hospiz in Hamburg und Mitgliedeinrichtung der Diakonie leben wir die diakonisch-ethischen Grundwerte, sowohl im Kontakt mit unseren Gästen und Zugehörigen, als auch mit unseren Mitarbeitenden und Kooperationspartner*innen. Der Jeweilige Mensch steht dabei in seiner Individualität im Mittelpunkt.

Das Team im Hospiz Sinus Barmbek sucht als Verstärkung eine examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) in Teil- und Vollzeit

Hospiz Sinus Barmbek

 Wir bieten Ihnen: 

  • Ein engagiertes, motiviertes und interdisziplinäres Team aus Pflege und Hauswirtschafskräften, Soziale und Psychologische Arbeit, Leitungs- und Verwaltungskräften, Ärzten und Ehrenamtlichen … 
  • 100% Fachkraftquote 
  • Regelmäßige geförderte beruflichen Fort- und Weiterbildung 
  • 30 Tage Urlaub 
  • Gute Bezahlung in Anlehnung an den AVR 
  • Regelmäßige Supervision und Teamtage/Oasentage 
  • Gemeinsame Rituale und Achtsamkeit 
  • Ausreichend Zeit für ganzheitliche Pflege 
  • EDV gestützte moderne Pflegedokumentation 

 Wir wünschen uns 

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege (m/w/d) 
  • Erfahrung in der Grund- und Behandlungspflege 
  • Fähigkeit, eine genaue Krankenbeobachtung und Symptomkontrolle durchzuführen 
  • Erfahrung in der ganzheitlichen palliativen Versorgung 
  • Gerne eine Zusatzausbildung in Palliative Care bzw. Bereitschaft diese zu erwerben 
  • Die Bereitschaft sich mit existenziellen Ereignissen und dem Sterben auseinander zu setzten
  • Teamfähigkeit, Empathie und Verantwortungsbewusstsein 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte senden Sie diese an: 

Hospiz Sinus Barmbek gGmbH 
Hospiz- und Pflegedienstleitung 
Silke Oetjen
Saarlandstrasse 26 
22303 Hamburg 

E-Mail: silke.oetjen@hospiz-sinus.de 
Tel: +49 40 – 431334 – 0


Logo Hospiz Sinus Othmarschen

Als das älteste stationäre Hospiz in Hamburg und Mitgliedseinrichtung der Diakonie leben wir die diakonisch-ethischen Grundwerte, sowohl im Kontakt mit unseren Gästen und Zugehörigen als auch mit unseren Mitarbeitenden und Kooperationspartner*innen. Der jeweilige Mensch steht dabei in seiner Individualität im Mittelpunkt. Trotz unserer über die Jahre gewachsenen und bewährten Strukturen sind wir offen für neue Impulse und laden zum Mitgestalten ein! 

Arbeiten Sie gerne in einer herzlichen und familiären Atmosphäre? Suchen Sie einen Arbeitgeber, der Ihre Fähigkeiten und Ihre Arbeit schätzt? Dann laden wir Sie ein, zukünftig bei uns mitzuarbeiten als

Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpflegefachkraft / Pflegefachkraft (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit

 Wie wir leben und was wir bieten: 

  • Regelmäßige Supervisionen und Teamtage/Oasentage 
  • Bei der Dienstplangestaltung achten wir sehr auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. 
  • Ausreichend Zeit für ganzheitliche Pflege 
  • Gemeinsame Rituale und Achtsamkeit 
  • Eine 100% Fachkraftquote 
  • Fachlicher Austausch auf Augenhöhe 
  • Geförderte Fortbildungsmöglichkeiten (Palliativ-Care-Fachkraft, Pain Nurse, Basale Stimulation, etc.) 
  • Gute Bezahlung in Anlehnung an den AVR 

Ihre Aufgaben bei uns: 

  • Eigenständige ganzheitliche palliativpflegerische Versorgung unserer Gäste 
  • Grund-, und Behandlungspflege 
  • Beratungsangebote für Gäste und deren Zugehörige 
  • Durchführung von Komplementärmaßnahmen (Aromapflege, Reiki, etc.) 
  • Sicherung des individuellen und selbstbestimmten Lebens unserer Gäste 
  • Mitwirken bei Fallgesprächen 
  • Genaue Krankenbeobachtung und Symptomkontrolle 
  • Erstellung sorgfältiger EDV gestützter moderner Pflegedokumentation 
  • Mitwirkung an der Prozessplanung und Qualitätsentwicklung 
  • Umsetzung und Einhaltung des Pflegekonzeptes, Pflegeleitbildes und des Pflegemodells 

Wen wir uns wünschen: 

  • Engagierte, fröhliche und kreative examinierte Pflegehelden
  • Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpflegefachkraft / Pflegefachkraft (m/w/d) m/d/w.
  • Eine Ausbildung im Palliativbereich ist nicht erforderlich, die Bereitschaft zur Weiterqualifikation in diesem Bereich allerdings erwünscht.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte senden Sie diese an: 

Frau Kathrin Harms
Othmarscher Kirchenweg 168
22763 Hamburg

E-Mail: kathrin.harms@hospiz-sinus.de 
Tel: +49 40 52 38 77 – 0